Pflege-WG Kirchheim

Die ambulant betreute Wohngemeinschaft im Steingau Quartier

Rosa-Heinzelmann Str. 8, Kirchheim 

 Einzug ab Pflegestufe 2 zum Oktober 2021 möglich.  

In der Senioren-WG gehen gemeinschaftliches Wohnen und selbstbestimmtes Leben Hand in Hand. Die Bewohnerinnen und Bewohner werden durch die Zusammenarbeit von ambulantem Pflegedienst, Alltagsbegleiter, Angehörigen und Mitbewohnerinnen und Mitbewohnern rund um die Uhr begleitet und unterstützt. Trotz des Pflegebedarfs ist ein weitgehend selbstbestimmtes und individuelles Leben in einer gemeinsamen Wohnung möglich. Die Bewohnerinnen und Bewohner können sich aktiv in das WG Leben einbringen und sich gegenseitig unterstützen. Wünsche, Regeln und Abläufe werden in der Gemeinschaft abgestimmt. Ein Mitwirken der Angehörigen ist ausdrücklich erwünscht, jedoch nicht verpflichtend.  

Die Neubau-Wohnung bietet insgesamt 12 Bewohner* innen mit Pflegebedarf (ab 2. Grad) ein neues Zuhause. Jede*r hat ein eigenes, helles Zimmer mit rund 20 m², inkl. eines eigenen Sanitärbereiches. Als Besonderheit in dieser WG werden auch „Paar-Zimmer“ angeboten, die miteinander verbunden sind. Der großzügige Gemeinschaftsbereich mit einladender Dachterrasse bietet Raum und Möglichkeit in familiärem Umfeld den Lebensabend zu verbringen. Die Pflege-WG ist Teil eines von Vielfalt geprägten Steingau Wohnquartiers, in dem Familien mit Kindern wie Senior*innen wohnen. 

Interesse?
Dann vereinbaren Sie ein Informationsgespräch mit uns, oder melden Sie sich zum Tag der offenen Tür am 18. September um 15:00 Uhr an. Wir freuen uns auf Sie.

Telefon +49 711 656960-32

Schreiben Sie uns!

Kontaktformular
Kirchheim-Grundriss

Weitere Informationen

» Flyer (PDF, 4 MB)

» WG Hausansicht (PDF, 8 MB)

» WG Deckblatt DG (PDF, 4 MB)